Architekturbüro

Toni Weber

 

Büro. wer wir sind

Mehr tun.

Einen Tick

leidenschaftlicher bei der Sache...

 

 

 

 

 

Büro

wir stellen uns gerne vor

Seit 1996 gestalten und begleiten wir mit unseren Kunden gemeinsam verschiedenste Bauten und Projekte.

Wir sehen uns eher als „Allrounder“ und nutzen dies als Chance, unseren Kunden ein optimales Konzept zu bieten.

Zu unseren Erfolgsfaktoren zählen gestalterische Stärke, das gut ausgebaute Kontaktnetz, die daraus entstehenden Wiederbeauftragungen sowie die Fähigkeit, alles aus einer Hand anbieten zu können: Entwurf, Planung, Bauleitung, bis hin zur Betreueung der Projekte nach der Fertigstellung.

Unterstützt wird der Inhaber von 3 engagierten Mitarbeitern und wir erweitern das Planungsteam sobald ein bestimmter Grad der Komplexität überschritten wird mit externen Fachplanern. Kurze Wege im Team und zum Kunden sind uns wichtig.

 

Toni Weber,

Freier Architekt

Vertrauen, Fairness und Respekt ist der Weg unserer Zusammenarbeit. Das Ziel sind Planungen mit optimalen Qualitäten und dem Budget entsprechenden Lösungen. Unserer Referenzen und Projekte spiegeln dabei unsere Arbeit und sind auf Langfristigkeit ausgelegt.

Spezialisiert sind wir beim Bauen im Bestand, natürlich begleiten und beraten wir unsere Auftraggeber ebenso zuverlässig beim Neubau von Gebäuden.

Wir verstehen jeden Entwurf als spezifische Antwort. Deshalb nehmen wir uns Zeit um den Kunden zu verstehen und mit ihm gemeinsam eine Lösung zu formulieren und zu realisieren.

In einer Zeit, in der die Zeit immer knapper wird, ist es Zeit, sich Zeit für eine gute Planung zu nehmen. Wir nehmen uns Zeit und haben vielleicht gerade deshalb auch ohne weitreichende Öffentlichkeitsarbeit stets gut gefüllte Auftragsbücher und damit auch ein kleines und gesundes Unternehmen mit Qualitäten.

Einige unserer Kunden nennen uns professionell und überlassen uns mittlerweile die Projektaufgaben nahezu vollständig. Andere planen in enger Zusammenarbeit mit uns. Allen gemein ist eine ausführliche und individuelle Planung und und eine qualitativ hochwertige Ausführung.

Unsere Ideen und unser Fachwissen widmen wir ausschließlich Projekten, für deren besonderen Wert und eigene Identität wir einstehen können und deren Realisierung wir als Bereicherung des jeweiligen Lebensraumes ansehen.

In der Planung, Gestaltung und Ausstattung Ihrer Immobilie haben Sie bei uns stets die Möglichkeit Ihre Ideen einzubringen. So trägt diese von Anfang an Ihren individuellen Fingerabdruck.

Sie haben bereits eine Idee, oder möchten gemeinsam mit uns Ihre Ideen weiter entwickeln? Wo und wie wir die Qualität Ihres Projektes steigern können arbeiten wir gerne mit Ihnen heraus. Hier erfahren Sie mehr über unsere Arbeitsweise und unser Leistungsspektrum .

Gerne sprechen wir mit Ihnen über die beste Möglichkeit Ihre Idee umzusetzen. Unverbindlich. Rufen Sie uns an und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Weiter zu:

 

Büro

was wir können

 

Mitglied beim Bund deutscher Baumeister

 

Ob es sich um einen kleinen Um- oder Anbau, oder ein komplexes Verwaltungs- oder ein Industriegebäude handelt; ob Groß- oder Kleinbau; ob Wohnungsbau oder Tankstelle, wir betrachen jedes Projekt als spannende Aufgabe.

Die Planungen von unterschiedlichen Gebäudetypen ergeben nicht nur positive Synergieeffekte sondern erweitern das vernetzte Denken.

So schaffen wir nicht nur einzigartige Arbeits- und Lebensräume, sondern finden für jede Ihrer Aufgabenstellungen die passende Lösung. Dafür gehen wir auch gerne unkonventionelle Wege.

Ein Projekt zu beginnen und entsprechend zu konzipieren ist schon der Anfang. Ein Element. Ein Impuls.

Indem sie uns aufforderen verschiedenste Projektaufgaben anzunehmen und zu meistern. Um die unterschiedlichsten Anforderungen an Gestaltung, Form, Funktion, Konstruktion sowie Bauphysik, Ausführung, Qualitäten und Kosten des Projektes zu einer ausgewogenen Lösung, zu einer einfachen und doch intelligent verbundenen Form zu bringen.

Wir ordnen, prüfen, reduzieren und verbinden. Es wird nicht nur ausgeschlossen, was unnötig ist, sondern gleichzeitig nach dem gesucht was zwingend ist. In der Komplexität suchen wir nach dem Einfachen.

Das Einfache erzeugt Klarheit. Das Einfache ist jedoch nicht einfach einfach. Das Einfache ist dezent, unkomplziert, leicht, transparent, unmissverständlich und bodenständig.

„Das Einfache ist nicht immer das Beste. Aber das Beste ist immer einfach.“ (Heinrich Tessenow).

So sind wir in der Lage den Entstehungs- und Entscheidungsprozess zu formulieren und zu forcieren, ohne dabei den Blick auf eine kostenbewusste, sowie termingerechte Ausführung zu verlieren.

Ein Denkansatz, welcher der Gefahr entgegenwirkt, sich in Einzelheiten zu verlieren und sich Schritt für Schritt entwickelt. Bis hin zur professionellen Bauabwicklung und Fertigstellung von Gebäuden. Immer auch pragmatisch und lösungsorientiert, sowie einem Stab an kompetenten externen Partnern führen wir Ihr Vorhaben zum nachhaltigen Erfolg.

Das bereichert uns gleichermaßen, verknüpft uns in einem stetig wachsenden Netzwerk aus kompetenten, interessanten und sympathischen Menschen.

Was wir tun, tun wir gerne. Mit Freude und Verantwortung. Und mit einem einfachen System:

Mit kurzen Wegen, schnellen Entscheidungen und offenen Türen und Ohren, denn Stammkunden sind uns wichtiger als das Einmalgeschäft.

Weiter zu:

Leistungsspektrum

was wir können

Aussagekräftige Bestandsaufnahmen und Analysen

Durch exakte Bestandsaufnahmen der Gebäude ist eine effektive und kostensichere Planung von Umbauten, Erweiterungen und Sanierungen erst möglich.

Mit modernsten Arbeitsmitteln und erfahrenen Mitarbeitern zeichnen wir ein vollständiges Bild der Gebäudestruktur mit allen wesentlichen Merkmalen.

Auch für die zukünftige Gebäudeinstandhaltung sind aktuelle Planungsgrundlagen von wesentlicher Bedeutung und können Ihnen helfen sichere Prognosen zur Werterhaltung Ihres Gebäudes zu erstellen.

Auf Basis der HOAI oder frei, werden folgende Leistungen erbracht:

o Bestandsaufnahme und Erfassung

o Aufmaß

o Bestandsanalyse

o Bestandsadokumentation

Vom Entwurf bis zur Baugenehmigung

Die Zukunft einer Idee, beginnt mit der Bedarfsanalyse Ihrer Bedürfnisse und Anforderungen. Bei dieser Bestandsaufnahme behalten wir die ökologischen, die technisch-konstruktiven, die gestalterische, sowie die ökonomischen und baurechtlichen Aspekte im Blick.

Wir analysieren sorgfältig die Umsetzung unterschiedlichster Vorstellungen in Bezug auf die Bauaufgabe und die Bausituation. Und erkennen uns darin als Brückenbauer mit fundierten Fachkenntnissen zu agieren.

Seit vielen Jahren kooperieren wir vertrauensvoll und erfolgreich mit den zuständigen Behörden. Frühzeitig integrieren wir bei Bedarf Spezialisten in unsere Planung.Wir sehen in engen Kontakt zu den ausführenden Firmen.

Und wie hält es unsere Planung mit der Nachhaltigkeit?

Das Erkennen ökonomischer und ökologischer Zusammenhänge sind wichtige Qualitätsmerkmale des aktuellen und des zukünftigen Baugeschehens. Die Beachtung der Wiederverwendung von Baustoffen und das Verständnis für den sorgfältigen Umgang mit Energiequellen sind als durchgängiges Ziel berücksichtigt.

Auch hier ist unser Handeln geprägt vom Einfachen, von der Reduktion:

Die Reduzierung des Energie- und Ressourcenverbrauchs, die Reduzierung der über den gesamten Lebenszyklus summierten Gebäudekosten, die Verwendung von gesundheits- und umweltverträglichen Baustoffen und die Schaffung behaglicher Nutzungsbedingungen.

Inzwischen hat sich bei uns die Erkenntnis durchgesetzt, dass nicht alle Energie- und Umweltprobleme mit hochgerüsteter Dämmtechnik, Wärmepumpen und Smart-Home-Technologien nicht zu lösen sind.

Und anstelle des technisch maximal Machbaren, realisieren wir lieber ein Minimum: das Notwendige, in qualitativ hochwertiger Ausführung. Und dies, gerade weil wir in der Lage sind, hochkomlpexe Technik in Bauwerken auch umzusetzen.

„Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern nichts mehr weglassen kann“ (Antoine de Saint-Exupéry).

 

Die Leistungsphasen nach HOAI:

O Leistungsphase 1: Grundlagenermittlung

O Leistungsphase 2: Vorplanung

O Leistungsphase 3: Entwurfsplanung

O Leistungsphase 4: Genehmigungsplanung, Bauanträge, Aufteilungspläne, Kostenberechnungen und Kostenkontrolle

Die Ausführungsplanung und Auftragsvergabe

In den vergangenen fast 20 Jahren konnten wir bereits über 250 Projekte jeglicher Größenordnung erfolgreich realisieren. Die gesteckten Ziele und Qualitäten erreichen, den Kostenrahmen von Anfang an einhalten. Eine präzise Ausführungsplanung ist dabei essentiell. Wir legen großen Wert darauf, diesen Planungsschritt entsprechend genauso sorgfältig auszuführen.

Die Planung der Baukosten ist ein wesentlicher Bestandteil der Architektenleistung und nicht weniger wichtig als räumliche, gestalterische oder konstruktive Planungen. Besonders den Kostenermittlungen in den verschiedenen Planungsphasen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.

Wertvolle Erfahrungswerte beim Bauen im Bestand und bei Neubauten, liegen in Form von abgerechneten Bauleistungen oder Kostenfeststellungen in unserem Architekturbüro vor.

Kostenermittlungen sind meist nur so gut wie die angewendeten Daten und Methoden. Wir verlassen uns daher nicht nur auf unsere Erfahrungswerte aus fast 20 jahren Bauabwicklung und Kostencontrolling, sondern auch auf ein System: BKI

BKI wurde 1996 von den Architektenkammern aller Bundesländer gegründet, um aktuelle Kostendaten bereitzustellen und zielführende Methoden zu entwickeln und zu vermitteln.

 

Die Ausschreibung von Bauleistungen ist in vielen Büros ein stiefmütterlich behandeltes Thema und wird entweder gar nicht erst übernommen oder entsprechend erfolglos abgehandelt.

Nachträge, Baukostenüberschreitungen und unzufriedene Bauherren sind die Folge.

Wir sind spezialisiert auf die Auschreibung und Vergabe der Bauleistungen nach VOB-A und fördern den fairen Wettbewerb zwischen Unternehmen, um das beste Preis- / Leistungsverhältnis zu realiseren.

Die Bauleistungen werden an fachkundige, leistungsfähige und zuverlässige Unternehmen zu angemessenen Preisen in transparenten Vergabeverfahren vergeben.

Für die erhöhte Bauqualität des Einzelprojektes, gerade im privaten Bereich, vertrauen wir hingegen nur auf bekannte und zuverlässige Firmen stellen mit Ihnen ein ausgewählte Firmenliste zusammen.

Bei Öffentlicher Ausschreibung werden Bauleistungen im vorgeschriebenen Verfahren nach öffentlicher Aufforderung einer unbeschränkten Zahl von Unternehmen zur Einreichung von Angeboten vergeben. Bei Beschränkter Ausschreibung werden Bauleistungen im vorgeschriebenen Verfahren nach Aufforderung einer beschränkten Zahl von Unternehmen zur Einreichung von Angeboten vergeben. Bei Freihändiger Vergabe werden Bauleistungen ohne ein förmliches Verfahren vergeben.

 

Die Leistungsphasen nach HOAI:

O Leistungsphase 5: Ausführungsplanung: Werk- und Detailplanung

O Leistungsphase 6: Vorbereitung der Vergabe: Massenermittlung, Leistungsbeschreibungen Leistungsverzeichnisse, Ausschreibung

O Leistungsphase 7: Mitwirkung bei der Vergabe: Werten der Angebote, Preisspiegel, Vergabevorschlag, Vergabeterminplan, Kostenkontrolle

 

Terminsichere Bauabwicklung und Bauleitung

Wenn der Bagger anrollt sorgen wir gerne dafür, "Überraschungen" zu minimieren. Unvorhergesehenes beeinflusst oft unmittelbar die Ausführungs-, Termin- und Kostenplanung.

Unsere langjährige Erfahrung bei der Erstellung komplexer Gebäude dient uns als solides Fundament für diese Aufgaben. Probleme zu lösen, bevor sie auftreten: Wir können mit unserer jahrzehntelanger Erfahrung maßgeschneidert agieren.

Selbstverständlich beachten wir die anerkannten Regeln der Technik und die gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen, sowie die Ausführung der Auftragnehmer mit seiner vertraglichen Leistung und den Gesundheits- und Sicherheitsschutz auf Baustellen.

Durch gezielte Vorbereitung und ein effizientes Kosten- und Terminmanagement lassen sich Störungen in der Durchführungsphase minimieren. Die Entscheidungsfindung auf Daten, Informationen und deren Analysen zu stellen ist unsere Arbeitsweise.

Wir sehen es als unseren Anspruch an die Ausführung der Bauleistungen zu fördern und zu vollenden. Dabei legen wir großen Wert darauf, die Firmenrechnungen und Schlusszahlungen von uns vorgeprüft und vollständig an den Bauherrn zu übermitteln. Mit schriftlichen Nachweisen über die Art und Umfang der Leistung, den erforderlichen Mengenberechnungen, notwendige Zeichnungen und anderen Belegen. Wir geben keine Zahlung frei, die dem Leistungsstand auf der Baustelle nicht entspricht und berücksichtigen zudem einen Sicherheitseinbehalt. Für Ihren Anspruch auf Vertragserfüllung und für Ihre Sicherheit für Mängelansprüche gegenüber den Unternehmern.

Die Leistungsphasen nach HOAI:

O Leistungsphase 8: Objektüberwachung: Überwachen der Ausführung, Aufstellen von Terminplänen, Rechnungsprüfung, Kostenfeststellung, Abnahmeorganisation, Objektbegehung, Objektübergabe

Als besondere Leistung übernehmen wir den Sicherheits- und Gesundheitsschutz auf Baustellen

O Leistungsphase 9: Objektbetreuung und Dokumentation

 

Für Ihren Neubau, oder Ihr Bestandsobjekt erstellen wir gerne auch die Flucht- und Rettungswegpläne.

Von der ersten Skizze bis zur Fertigstellung und darüber hinaus stehn wir für "Bauen mit Bestand" und es entstehen dabei Bauten mit Bestand.

Fast alle unsere Kunden sind über Empfehlungen zu uns gekommen. Deshalb werden Sie wenig über uns in der Presse lesen. Sie werden uns auch nicht im Fernsehen sehen. Aber an Ihrer Seite: Als Problemlöser, Berater und manchmal - nach gemeinsamen Erfolgen - auch als Freund. Heir geht zu unseren Referenzen.

Damit es wird, wie es werden soll unterstützen wir ganz einfach: Hier geht´s zum Kontaktformular. Unverbindlich.

Weiter zu:

 

 

 

Zur Person

Kurzvita

Toni Weber, Jahrgang 1965, geboren und wohnhaft in Freiburg

TO03 

 

 

 

 

 

o Architekturstudium an der FH Coburg:

o Diplom 1995 mit den Schwerpunkten:

Bauen im Bestand

Funktionaler Industriebau und Gewerbebau

Innerstädtisches ökologisches Wohnen

Zukunftsorientierter technischer Ausbau

Bauabwicklung und Baurecht

1995 - 1999 Architekt im Architekturbüro Hensle

1999 - 2001 Selbstständigkeit als freier Architekt und Partnerschaft im Architekturbüro Hensle und Weber GbR

2000 Qualifikation zum Baustellenkoordinator für Sicherheit und Gesundheitsschutz nach Baustellenverordnung

2001 -  2005 Hauptgesellschafter und freier Architekt im Architekturbüro Hensle und Weber GbR

Seit 2006 eigenes Architekturbüro

2007 - 2008 Seminar: Wertermittlung von unbebauten und bebauten Grundstücken

Seit 1996 Mitglied der Archtiektenkammer Baden-Württemberg und in der freiwilligen Verpflichtung zu Fort- und Weiterbildung. Regelmäßiger Besuch von anerkannten und qualifizierten Veranstaltungen, die der berufsspezifischen Wissensvermittlung dienen und deren Inhalte sich den in den vom Landesvorstand beschlossenen Praxishinweisen zur Fort- und Weiterbildung beschriebenen Vorgaben zuordnen lassen.

Bildschirmfoto20161020um1Seit 1996Mitglied der Archtiektenkammer Baden-Württemberg

Bildschirmfoto20161019um171524 Seit 2016 Mitglied des Bund deutscher Baumeister

 

 

Weiter zu:

 

 

 

 

Büroausstattung

 

Büroausstattung

Wir haben alles was wir zum effizienten Arbeiten benötigen.

Das Büro ist mit leistungsstarker IT, serverbasierter Apple Mac Hardware, sowie mit modernster Software ausgestattet mit 5 EDV- und CAD-Arbeitsplätzen:

item1

Hardware:

o 5 Apple iMacs serverbasiert

o 1 Apple MacBook Pro

o 3 Apple iPad, 3 iPhone

o Farb-Drucker bis DIN A2,

o Laserfarbdrucker

o Kopierer, Plotter, Scanner

Betriebssysteme:

o Apple Mac OS X und wenn es sein muss, auch mal Windows

Software:

CAD-Programm:

ArchiCad 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18

Bildschirmfoto20140108um185031

AVA-Programm:

LazyJack 3.5, 6

Bildschirmfoto20100117um213433

Bildbearbeitung und Layout:

Adobe Photoshop, Lighroom, Keynote, BannerZest Pro

Textverarbeitung und Tabellenkalkulation:

MS Office, Ragtime, Pages, Numbers

item2

item3

zusätzlich: Projekt- , Medien- und Telekommunikationssoftware.

Und natürlich W-Lan, was wäre die Welt ohne W-Lan.

 

Weiter zu:

 

 

Referenzen

An alle unsere Kunden ein herzliches Dankeschön!

"Ich habe kein Marketing gemacht. 
Ich habe immer nur meine Kunden geliebt.“
Zino Davidoff (1906-94)
 

Fraunhofer Gesellschaft seit 1996

 

fhglogr2

Für die Fraunhofer Gesellschaften arbeiten wir seit 1996 auf insgesamt 6 Liegenschaften und betreuen Neubauten, Erweiterungen und Sanierungen.

 

emi190x1

Historie: 1999: Sanierung Labore im Untergeschoss ☐1999: Sanierung Labore im Untergeschoss ☐2001: Aufstockung Vordergebäude ☐2001: Neubau Gebäude B + I und EBL ☐2003: Energetische Sanierung der Fassaden ☐2005: Sanierung Obergeschosse ☐2005: Neubau Gebäude D☐2006: Aufstockung Rückgebäude ☐2007: Brandschutzsanierung und Sanierung im Hofbereich ☐2007: Neubau Versuchshalle A ☐2008: Umbau Klimalabore in 2 Monaten Bauzeit ☐2009: Ausbau CT Labore und Neubau Laborgebäude ☐2010: Energetische Sanierung Geb. 01 ☐2012: Aktualisierung und Erstellung neuer Flucht- und Rettungswegpläne ☐2012: Neubau Crashhalle ☐ 2013: Neubau Gebäude C 2013: Erweiterung Prakplatz ☐2014: Erweitertung Gebäude 014, 2015:Energetische sanierung Geb 030, 2016:Neubau Lager Infrastruktur, 2016:Erweiterung Geb. D, 2016:Konzeption Umbau Geb. 012

 

 

Historie: 1996: Neugestaltung der Pforte ☐1997: Konzept Laborgebäude ☐1998: Umbau Laborgebäude 2005: Sanierung Laborgebäude 2006: Sanierung Testfassade - Solarhaus Freiburg 2007: Nutzungsänderung einer Lagerhalle zur Versuchshalle 2007: Erweiterung Prakplatz ☐2008: Sanierung einer Werkhalle in 4 Monaten Bauzeit ☐2008:Abbruchmaßnahmen in der Berliner Allee 30 ☐2010:"Movpe3" Reinraum in 4 Monaten Bauzeit ☐2010: Nutzungsänderung Halle Q, ☐2010 Umstrukturierung Bauteil W ☐2010-2012 Sanierung Werkhalle in drei Bauabschnitten und Anbindung neuer Versorgungsleitungen 2012: Neubau der ersten Wasserstofftankstelle in Freiburg, 2014: Erweiterung Parkplatz 2015: Neubau Logistikzentrum, Warenannahme, 2016:Umbau Halle L

 

 

ipmlogo2

Historie: 2000-2002: Energetische Sanierung 2004: Umstrukturierung 2005: Aufstockung um ein Vollgeschoss - 1. BA 2006: Neubau Temporäre Versuchshalle2007: Aufstockung um ein Vollgeschoss - 2. BA2009: Sanierung Reinraum und Anbindung neuer Versorgungsleitugen 2011: Sanierung Lichhof 2012: Erweiterung 2. OG mit Messlaboren2012: Sanierung Reinraum

 

 

Land Baden-Württemberg seit 2005

LogoLand1 vbafrheader3vbafr3

Historie: ☐2008: Erster Bauabschnitt: Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung 2009: Zweiter Bauabschnitt: Büro- und Verwaltungsetage 2010: Dritter Bauabschnitt: Sanierung Treppenhaus mit Einbau eine neuen Aufzuges 2013:Akustikoptimierung in allen Lehr- u. Seminarräumen ☐2014: Aktualisierung und Erstellung neuer Flucht- und Rettungswegpläne

 

 

Weitere Referenzen (Bitte haben Sie Verständnis, dass wir private Aufträge nicht, oder nur sehr dezent veröffentlichen):

 

item7a1a2 KiWo2 Gising2 wappencorprhenania100x82 Moeller

 

Boss2 item37 Kaiser2 emotion2 btclogodanielaklein2 VoBa2

 

Goetz2 Arbeits2 item38 gleichenstein2 item2a2a3 ISES3

 

PTWlogo2 KolbenkaffeLogo2

Weiter zu:

 

Die Transparenz von Planung,

Kostenentwicklung und Bauablauf für den Bauherren, sowie die intensive Betreuung der Baustelle sind für uns die wichtigsten Grundlagen.

 

Nhintenklein

Wir bieten ein ausgewogenes und komplettes Leistungsspektrum. Mehr erfahren

 

Was wir tun, tun wir gerne.

Mit Freude und Verantwortung. Beim Bauen im Bestand, der Gebäudesanierung und bei Neubauten.

Wir sind gerne für Sie da.

TO1

Toni Weber, Freier Architekt

Kontakt

 

Büro

Mit derzeit 3 – 4 Mitarbeitern arbeiten wir eher wie in einem kleinen Atelier, einer Ideenschmiede, oder einer "Werkstatt" im Grünen und sind daher noch sehr perönlich. Gut strukturiertet und dennoch kreativ: Von der ersten Skizze bis zur „Schlüsselübergabe” und darüber hinaus. Mehr erfahren

Haus1

Bürositz in der Längenhardstraße, Freiburg-Herdern. Im Grünen und doch mitten in der Stadt Freiburg

Innen1 

item5Architekturbüro

Toni Weber